Sport1 – Bemerkenswerte Quoten für Nowitzki & Co.

0
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Im Schnitt eine Million Zuschauer haben am gestrigen Sonntag das 75:84 der deutschen Nationalmannschaft gegen Gastgeber Litauen im letzten Zwischenrundenspiel der Basketball-EM auf Sport1 geschaut. Mit einem Marktanteil von 3,0 Prozent die bislang beste Reichweite während dieser Europameisterschaft.

Anzeige

Eine Niederlage für die deutsche Nationalmannschaft rund um Nowitzki, ein Sieg für Sport1: In der Kernzielgruppe der Männer zwischen 14 und 49 Jahren erlangte man einen Marktanteil von 5,3 Prozent. Hier schauten 360 000 Herren zu.
 
Sport1 zeigt zwischen dem 31. August und dem 18. September 26 Spiele der Basketball-Europameisterschaft im Free-TV. Zwölf weitere Begegnungen sind auf dem Pay-TV-Sender Sport1+ zu sehen. Am Mittwoch und Donnerstag sind die Viertelfinalspiele, am Freitag das Halbfinale und am Sonntag (21.00 Uhr) das Finale zu sehen. [nn]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum