Sport1: FIFA-Deal bringt reihenweise WM-Klassiker ins Free-TV

2
1334
© Sport1
Anzeige

Ab Ostern startet im Rahmen einer Kooperation mit der FIFA ein umfangreiches WM-Klassiker-Programm bei Sport1 – dazu gehört unter anderem auch der Film „Die Mannschaft“ von WM-Gewinn 2014.

Die neu geschlossene Kooperation mit der FIFA umfasst auch Rechte an der Dokumentation „Match 64“ über das WM-Finale 2014 sowie an der Chronik „Gold Stars“ mit den Highlights der fast 90-jährigen WM-Geschichte. Die Sendungen stehen nach Ausstrahlung kostenlos on-demand für sieben Tage auch in der Sport1 Mediathek zur Verfügung.

Am Ostersonntag (12. April) ab 20 Uhr wird im Free-TV der Kinofilm „Die Mannschaft“ gezeigt, der die deutsche Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2014 auf dem Weg zum vierten WM-Titel begleitet. Die Doku „Match 64“, die die Geschichte des WM-Finales 2014 aus verschiedenen Perspektiven erzählt, ist ebenfalls am Ostersonntag ab 18.45 Uhr zu sehen und die erste Folge der „Gold Stars“ direkt davor ab 18.15 Uhr.

„Die Mannschaft“ und „Match 64“ werden am Ostermontag ab 13 Uhr nochmals wiederholt. Bei den „Gold Stars“ geht es dann ab 18.30 Uhr mit der zweiten bis vierten Folge – von insgesamt sechs Ausgaben – der Höhepunkte aller FIFA-Turniere weiter. Episode 5 folgt läuft am Freitag, den 17. April, um 19.30 Uhr.

Bildquelle:

  • Sport1_logo: © Sport1

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum