Start der neuen Staffel „Trucker Babes“ bei Kabel Eins

0
504
© obs/Kabel Eins
Anzeige

Es geht wieder heiß her auf den Autobahnen Deutschlands: Bei Kabel Eins startet diesen Sonntag die neue Staffel „Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand“ – inklusive erotischem Fotoshooting.

Auch in der sechsten Staffel „Trucker Babes“ begleitet Kabel Eins wieder taffe Frauen in der vermeintlichen Männerdomäne Lkw-Fahren. Bereits in der ersten Folge rollen fünf Lastwagenfahrerinnen mit zusammen 2.740 PS unter den Motorhauben über die Autobahnen Deutschlands: Jana (43) mit Lkw Tweety 2.0, Sabrina (27) mit „Black Beauty“, Katrin „Tinka“ (34) mit Lotte, Tamara (43) mit Diva und Bettina (58) mit ihrem namenlosen Lkw.

Extrem leichte Ladung an Bord: Gerade mal drei statt 40 Tonnen hat Bettina für ihre Fahrt geladen. Sie ist gespannt, wie sich die Styroporkügelchen im vollen Silokessel beim Gasgeben, Lenken und Bremsen verhalten. Nach einem kurzen Check kann es auf die gut 300 km lange Tour nach Landsberg am Lech gehen.

Sabrina hat es diesmal mit gleich zwei PS-Monstern zu tun – und die müssen glänzen. Denn die 27-Jährige plant ein erotisches Fotoshooting mit den beiden Lkws „Black Beauty“ und „Black Lion“. Erst lässt sie sich stylen, dann werden die Lkw gewaschen und geputzt.

Jana hingegen muss für ihre anstehende Tour raus aus dem Hamburger Hafen und über 270 Kilometer nach Magdeburg fahren. Dort warten Quarzplatten auf ihre Verladung im Überseecontainer. Klingt simpel, aber die „Chaos-Queen“ macht auf dem Hin- und Rückweg ihrem Spitznamen alle Ehre.

„Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand“: Kabel Eins zeigt zehn neue Folgen ab Sonntag, 6. September, um 20.15 Uhr.

Bildquelle:

  • truckerbabes: Presseportal

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum