Startschuss für die 15. Staffel „Greys Anatomy“ auf ProSieben

0
5
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Die Erfolgsgeschichte um den Alltag in einem Krankenhaus, Schicksalschläge und Beziehungsdramen geht weiter. Prosieben zeigt jetzt neue Episoden von „Grey’s Anatomy“.

2005 ließ ABC „Grey’s Anatomy“ erstmals über die Bildschirme flackern. 14 Jahre später kündigt ProSieben bereits die 15. Staffel der erfolgreichen Arztserie an. Die neuen Folgen sind dort ab Mittwoch (27. März) zu sehen.

Im Seattle Grace Hospital ist wie gewohnt jede Menge los. So sehnt sich beispielsweise die Hauptfigur Meredith Grey (Ellen Pompeo) nach einem neuen Mann in ihrem Leben. Die neuste Patientin der Chirurgin, Cece (Caroline Clay), betreibt zufällig eine Partneragentur. Muss die Ärztin denn aber überhaupt vermittelt werden?

Schließlich ist da auch der neue Orthopäde Dr. Atticus „Link“ Lincoln (Chris Carmack). Der Mediziner hat ein Auge auf die Single-Frau geworfen. Was aus den beiden wird und welche Überraschungen auf die bekannten fünf Assistenzärzte wartet, erfahren ProSieben-Zuschauer in der 15. Staffel der Serie.

Die neuen Episoden „Grey’s Anatomy“ strahlt der Münchner Privatsender ab morgen wieder wöchentlich aus. Zum Staffelstart gibt es eine Doppelfolge ab 20.15 Uhr. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert

Please enter your comment!