Sky-Original „The Third Day“ mit Jude Law startet heute

0
381
© obs/Sky Deutschland/Liam Daniel
Anzeige

Mystery trifft auf Psychodrama: Jude Law und Naomie Harris spielen die Hauptrollen in der Serie „The Third Day“, die ab heute zunächst in Originalfassung bei Sky startet.

Im September läuft die Dramaserie „The Third Day“ auf Sky an – zunächst auf Englisch. Schauplatz der Serie, die in Zusammenarbeit mit HBO, Plan B, Punchdrunk und Sky Studios entstanden ist: Eine geheimnisvolle britische Insel, die den Zuschauer in eine mysteriöse Welt entführt, in der nicht alles so ist, wie es zu sein scheint.

Der Plot der Serie: Zwei eigenständige, aber doch miteinander verbundene Geschichten namens „Sommer“ und „Winter“. In „Sommer“, geschrieben von Dennis Kelly und unter der Regie von Marc Munden, fährt Sam (Jude Law) auf eine geheimnisvolle Insel vor der britischen Küste. Isoliert vom Festland ist er nicht in der Lage, diese idyllische Welt zu verlassen. Die Bewohner zwingen ihn mit Hilfe von Ritualen dazu, sich mit den Erfahrungen von Verlust und Trauma auseinanderzusetzen, die in seiner Vergangenheit verborgen waren. Währenddessen verschwimmen die Grenzen zwischen Phantasie und Wirklichkeit immer mehr.

Im „Winter“ hingegen, von Kit de Waal, Dekan O’Loughlin und Dennis Kelly geschrieben und von Philippa Lowthorpe inszeniert, spielt Naomie Harris die Hauptrolle. Die eigensinnige Außenseiterin Helen (Naomie Harris) ist ebenfalls auf der Suche nach Antworten auf die geheimnisvolle Insel gekommen. Mit ihrer Ankunft löst sie einen erbitterten Kampf um ihr Schicksal aus.

Neben Jude Law und Naomie Harris sind außerdem Katherine Waterston („Fantastic Beasts“), Paddy Considine („The Outsider“) und Emily Watson („Chernobyl“) zu sehen.

Ab dem heutigen 15. September ist „The Third Day“ mit wöchentlich einer Episode à ca. 60 Minuten in der Originalfassung auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf verfügbar. Voraussichtlich ab November kann man sich die sechsteilige Serie dann wahlweise im Original oder auf Deutsch auf Sky Atlantic HD ansehen.

Bildquelle:

  • judelaw: Presseportal Sky

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum