Stefan Raab schlägt sich am Wochenende noch einmal

2
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Von wegen besinnliche Adventszeit. Stefan Raab muss noch einmal ran. Am 17. Dezember will sich der Entertainer bei „Schlag den Raab“ auf ProSieben noch einmal gegen einen Kandidaten behaupten.

Anzeige

Ab 20.15 Uhr muss Raab am 17. Dezember (Samstag) noch einmal seine Muskeln spielen lassen und seinen Kopf anstrengen. Wie ProSieben am Dienstag mitteilte, verkürzen diesmal die französische Sängerin Zaz, „Bundesvision Song Contest“-Teilnehmer Flo Mega und die Breakdance-Gruppe Flying die Zeit zwischen den Duellen.

Die Folge ist bereits die 32. Episode der Unterhaltungsshow. In den bisherigen Ausgabenfeierte Raab 19 Siege, 12 Duelle konnten die Herausforderer fürsich entscheiden. Insgesamt 15,5 Millionen Euro an Preisgeld wurden bisher in der Sendung ausgezahlt.Moderiert wird „Schlag den Raab“ von Steven Gätjen, Frank Buschmannkommentiert die Spiele. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Stefan Raab schlägt sich am Wochenende noch einmal Freitag hab ich Weihnachtsfeier vom Betrieb aus und am Samstag wird ein gemütlicher Fernsehtag gemacht u.a. mit Schlag den Raab!
  2. AW: Stefan Raab schlägt sich am Wochenende noch einmal Die Überschrift soll wohl darauf anspielen, dass er sich in letzter Zeit zu oft selbst geschlagen hat, weil er nicht bei der Sache war und gewinnbare Spiele verloren hat. Hoffentlich ist Raab am Samstag in Bestform.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum