Stephanie Stumph verlässt ZDF-Serie „Die Bergretter“

0
519
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Erst seit dem 12. Januar ist die frühere „Bergwacht“ unter neuem Namen wieder auf ZDF zu sehen. Jetzt wurde bekannt, dass Stephanie Stumph, die in „Die Bergretter“ Sarah Kraus spielt, die Serie verlässt.

Das teilte die Produktionsfirma ndF am Freitag mit. Die 27-Jährige habe viele Anfragen aus der Filmwirtschaft. Da ihre Drehtage bei der ZDF-Serie aufgrund der Wetterbedingungen recht flexibel gehalten werden mussten, sei für sie das Mitwirken in anderen Produktionen schwer zu planen gewesen.
 
Stumphs letzter Auftritt an der Seite von Hauptdarsteller Martin Gruber ist am nächsten Donnerstag (20.15 Uhr) in der vorletzten Folge der aktuellen Staffel. Die Serie werde aber weitergedreht, eine neue Darstellerin werde gesucht.

Von der ORF-Koproduktion entstanden seit November 2009 bislang 16 Folgen. Die actionreiche Mixtur aus Heimatfilm und Actionserie verfolgten durchschnittlich rund 4 Millionen Zuschauer. Am Ziel, vermehrt jüngere Zuschauer anzusprechen, schrammte das ZDF bislang allerdings vorbei. Mit Marktanteilen zwischen 4 und 6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen fuhr der öffentlich-rechtliche Sender eher schwache Werte ein. [dpa/su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum