Stern TV fragt „Was wird aus Justin?“

1
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Bei Stern TV geht es unter der Moderation von Günther Jauch um die neue Entwicklung im Fall der „Super Nanny“ und fragt „Was wird aus Justin?“

Gezeigt wird Stern TV am kommenden Mittwoch um 22.15 Uhr live bei RTL. Mehr als fünf Millionen Menschen verfolgten in der vergangenen Woche, wie der siebenjährige Justin nach Intervention von „Super Nanny“ Katia Saalfrank seine Mutter verlassen musste und zu einer Pflegefamilie zog. Die Schilderung der Mutter, die ihren Jungen immer wieder geschlagen hat, löste eine Vielzahl von Reaktionen aus. Was wird nun aus Justin? stern TV hat exklusiv mit dem Vater des Jungen gesprochen.

Ein weiteres Thema ist „Auch zur Weihnachtszeit: Verbraucher-Nepp mit Großpackungen“: Wer die größere Packung kauft, der spart. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Denn gerade in der Advents- und Weihnachtszeit hat der Nepp mit den Großpackungen Konjunktur.
 
Zusammen mit Verbraucherschützern verglich Stern TV die Preise von Normalgrößen und Sonderverpackungen – mit bemerkenswerten Ergebnissen. Vor allem bei Süßigkeiten und Geschenken ist Vorsicht angebracht. Günther Jauch zeigt abschreckende Beispiele im Studio.
 
Schließlich thematisiert Stern TV auch „Warten auf den Tod? Hannah Jones und ihre lebensrettende Operation“: Hannah Jones ist 13 Jahre alt und hat weltweit Schlagzeilen gemacht. Weil sie sich das Recht erkämpft hat, zu sterben. Das schwerkranke Mädchen aus Großbritannien verweigert eine weitere lebensrettende Operation, wohl wissend, dass sie nun die nächsten Monate vermutlich nicht überleben wird.
 
Wie es ist, als junges Mädchen auf den Tod zu warten, hat die damals 15-Jährige Isabell Zachert zusammen mit ihrer Mutter in einem eindrucksvollen Buch aufgeschrieben: „Wir treffen uns wieder in meinem Paradies.“ Günther Jauch begrüßt die Eltern von Isabell live im Studio. Außerdem geplant: Ein Live-Interview mit Familie Jones in Großbritannien.
 
Ein weiteres heißt „Piratenjagd: Deutsche Geiseln vor der Küste Somalias“: Marine-Einheiten aus vielen Ländern machen inzwischen Piratenjagd am Horn von Afrika. Die Seeräuber vor der Küste Somalias sind zum internationalen Problem geworden.
 
Wir brutal die Piraten vorgehen, haben zwei deutsche Segler am eigenen Leib erfahren müssen. Sie wurden 50 Tage lang als Geiseln festgehalten. Im Interview mit Stern TV berichten sie von Gefangenschaft und Rettung.
 
Das weitere Thema „Iron Calli“ – die Zwischenbilanz: Hat Reiner Calmund bereits abgespeckt?“ 163 Kilo! Als Reiner Calmund diese Zahl im Sommer auf der Waage las, fasste er einen Entschluss: Abnehmen und gesünder leben! Es begann die Aktion „Iron Calli“.
 
Innerhalb eines Jahres will Deutschlands bekanntester Dicker nun 30 Kilo abspecken. Begleitet von der Sporthochschule Köln, trainiert von Extremsportler Joey Kelly. Nach drei Monaten nun im Studio eine erste Zwischenbilanz: Hat Calmund bereits abgespeckt?[ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Stern TV fragt "Was wird aus Justin?" Deutschlands bekanntester Dicker? Wenn mir jemand diese Frage gestellt hätte, wäre meine Antwort vermutlich Ottfried Fischer gewesen.... Und vor ein paar Jahren auch noch Günther Strack. Calli nervt einfach nur noch.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum