Steven Gätjen moderiert neues Kino-Magazin auf Tele 5

3
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Von ProSieben zu Tele 5: „Schlag den Raab“-Moderator Steven Gätjen ist ab November auch auf Tele 5 zu sehen. Dort präsentiert der ehemalige „Taff“-Moderator das neue Kino-Magazin „Steven liebt Kino!“

Anzeige

Das halbstündige Format sei das erste Kinomagazin in subjektiver Erzählweise, heißt es in einer Mitteilung des Privatsenders vom Dienstag. Gätjen entlocke den Stars ihre kleinen und großen Geheimnisse, gebe Insider-Einblicke hinter die Kulissen und besuche wichtige Veranstaltungen wie die Golden Globes oder die Berlinale. Zudem werden aktuelle Neustarts, DVD-Tipps, Set-Besuche, witzige Outtakes und ein Straßenquiz präsentiert. „Es wird sehr viel von mir privat zu sehen sein, weil diese Sendung nicht nur ein Job für mich ist – ich liebe und atme Kino“, so Gätjen über das neue Format, das ab 20. November immer sonntags um 18.40 Uhr auf Tele 5 ausgestrahlt wird. [js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Steven Gätjen moderiert neues Kino-Magazin auf Tele 5 Ganz ehrlich? Auf Tele5 gehört der auch hin, kann den bei Schlaag den Raab langsam nicht mehr sehen -.-
  2. AW: Steven Gätjen moderiert neues Kino-Magazin auf Tele 5 Das war auch mein Gedanke, als ich die Überschrift gelesen hatte. Ich fordere einen Exklusivvertrag von Gätjen bei Tele 5!
  3. AW: Steven Gätjen moderiert neues Kino-Magazin auf Tele 5 Steven Gätjen moderiert neues Kino-Magazin auf Tele 5 Die Schlaftablette die mit Augen eigenommen wird - Steven Gätjen
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum