Super RTL: Eigenproduktion „Einfach tierisch“ ab November

0
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Super RTL zeigt ab Mitte November seine Eigenproduktion „Einfach tierisch“. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des Magazins „Tierisch unterwegs“.

Am Sonntag den 13. November startet Super RTL die Ausstrahlung seiner neuen Eigenproduktion „Einfach tierisch“. Daniele Rizzo und Maria Meinert präsentieren das neue Magazin dann ab 18.45 Uhr. Von Sonntag bis Donnerstag soll so in ingesamt 20 Folgen Wissenswertes über heimische und exotische Tiere vermittelt werden.

Außerdem soll es Tipps zum Umgang mit Tieren geben. Neben den drei Kategorien „Einfach staunen“, „Einfach süß“ und der Safari-Rubrik „Siyaya“, hat Super RTL eine Kategorie zusammen mit dem WWF entwickelt. „Einfach helfen“ zeigt Tierschutzaktionen gemeinnütziger Organisationen. Super RTL will künftig vermehrt in eigenproduzierte Wissensformate speziell für Kinder investieren. Mit „Einfach tierisch“ entwickelt der Sender seine Sendung „Tierisch unterwegs“ weiter. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert