Super RTL zeigt himmlische Sportkomödie

0
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Welcher Sportverein träumt nicht davon, himmlische Unterstützung zu bekommen? Das Baseballteam California Angels braucht diese dringend.

Die Angels sind das schlechteste Team der Liga. Für den kleinen Roger (Joseph
Gordon-Levitt) hängt von deren Erfolg sein größter Wunsch ab: Sollte die Mannschaft Meister werden, darf er bei seinem Vater leben.

Der Halbwaise Roger lebt im Heim und wünscht sich nichts sehnlicher, als bei seinem Vater zu sein. Doch dieser – ein unverbesserlicher Herumtreiber – macht zur Bedingung, dass das schlechteste Team der Baseballliga die Meisterschaft gewinnt: die California Angels. Roger betet zu Gott und bittet ihn um Hilfe.Plötzlich erscheinen sportlich ambitionierte Engel, die der Mannschaft auf himmlische Weise unter die Arme greifen.
 
Keiner kann die Himmelsboten sehen, nur Roger. Für das Baseballteam läuft es immer besser. Niemand kann diesen Wandel begreifen, weder die Spieler noch der Trainer Knox, doch alle sind im Freudentaumel. Allen voran Roger. Der gilt fortan als Glücksbringer, und schließt mit den Spielern Freundschaft. Alles, worauf es jetzt ankommt, ist der Sieg bei der Meisterschaft.
 
Super RTL zeigt am Mittwoch um 20.15 Uhr die Sportkomödie „Angels – Engel gibt es wirklich“ (USA 1994) mit Danny Glover („Die Farbe Lila“, „Lethal Weapon“) und Oscar-Preisträgerin Brenda Fricker („Mein linker Fuß“, „Die Jury“) in den Hauptrollen. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum