Super Tennis HD: Unverschlüsselter Neuzugang auf Hotbird

11
748
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Tennisfreunde können sich ab dem 1. Mai auf einen neuen unverschlüsselten HD-Sender auf Eutelsat Hotbird (13 Grad Ost) freuen. Bereits jetzt hat Super Tennis HD mit ersten Testausstrahlungen in 1080i-Auflösung begonnen.

Die Vorzüge der hochauflösenden Bildtechnik kann der vom italienischen Tennisverband FIT und dem Partner Sportcast betriebene Sender dabei allerdings nur in Ansätzen ausspielen. Auf dem Programm stehen überwiegend ältere Matches mit begleitenden Interviews, die zum Teil einige Jahrzehnte im Archiv lagern. Aufgrund der Qualität des Ausgangsmaterials kommen dabei selbst bei einem hochwertigen Upscaling die Vorzüge der zusätzlichen Pixel kaum zum Tragen.
 
Die Verbreitung erfolgt auf der Hotbird-Frequenz 11,096 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 29 900 MSym/s, FEC 2/3, Modulation DVB-S2/8PSK). Derzeit sind bereits erste Partien auf dem Satellitenkanal zu sehen. Der offizielle Sendestart war für den 1. Mai angekündigt, auch eine Übertragung auf der landesweiten italienischen DVB-T-Plattform ist vorgesehen. 
 
Nicht bekannt ist, ob der Anbieter für aktuell im Rahmen seines Online-Angebots übertragene Matches der ATP- und WTA-Tour, den Daviscup sowie den Federation Cup auch über Satellitenübertragungsrechte verfügt oder sich bei der Programmgestaltung rein auf Archivmaterial beschränkt. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: Super Tennis HD: Unverschlüsselter Neuzugang auf Hotbird hallo, zwar nicht unbedingt notwendig, aber ergänzt mein hd/3d portfolio und ist sender nr. 66. mfg
  2. AW: Super Tennis HD: Unverschlüsselter Neuzugang auf Hotbird Bin mal gespannt ob ich den rein kriege. Supertennis in SD ist nur sporadisch da.
  3. AW: Super Tennis HD: Unverschlüsselter Neuzugang auf Hotbird Das kann dann aber eigentlich nur an der Ausrichtung deine Anlage liegen. Wie aber im Artikel bemerkt, die Qualität unterscheidet sich nicht vom SD Ableger. Aber es laufen ja auch Liveübertragungen, da sollte es dann richtiges HD geben.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum