SWR präsentiert neue Unterhaltungssendung für die Nacht

0
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der SWR strahlt am 1. Oktober 2010 erstmals das Format „Spätschicht – Die Comedy Bühne“ aus. Gastgeber der neuen Unterhaltungssendung ist Kabarettist und Comedian Christoph Sieber.

Wie der SWR am Mittwoch mitteilte, werde Sieber in dem Format einmal im Monat vor Publikum im Stuttgarter Heusteigtheater vier bis fünf Kabarettisten und Comedians zu 45 kurzweiligen Minuten einladen. Die Protagonisten spitzen – teils solistisch, teils gemeinsam – Absurditäten aus Alltag, Gesellschaft und Zeitläuften zur Kenntlichkeit zu. Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf Künstler aus dem Sendegebiet und auch junge Talente gelegt werden. In der ersten Sendung sind mit dabei: als Stammgäste Tina Teubner und Werner Kozcwara, als wechselnde Gäste Rolf Miller und Nepo Fitz. „Spätschicht – Die Comedy Bühne“ startet am 1. Oktober 2010 und läuft zudem am 5. November und 17. Dezember jeweils immer um 23.30 Uhr. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert