SWR schnürt buntes Unterhaltungspaket zwischen den Jahren

0
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

In der Zeit vom 22. Dezember bis zum 6. Januar erwartet die Fernsehzuschauer beim SWR eine bunte Mischung aus großen Unterhaltungsshows, Spielfilmen, Musiksendungen und Comedyformaten.

Der Fernsehmoderator Frank Elstner überrascht beispielsweise mit einer ungewohnt aktiven Reportage. Der Moderator tauscht die Krawatte gegen den Tropenhut ein und erforscht den brasilianischen Regenwald. Die zweiteilige Reportage „Elstners Reisen – Blaue Papageien“ läuft am 25. und 26. Dezember.

Komödiantisch wird es dann zu Silvester hin: „Ein Abend für Loriot“ wird am 30. Dezember um 22 Uhr ausgestrahlt. Der Klassiker „Dinner for One“ darf natürlich auch nicht fehlen. Der Sketch aus dem Jahr 1963 wird auf seinem angestammten Sendeplatz am Silvesterabend gezeigt, kündigte der Südwestrundfunk am Dienstag an.

Für romantische Gefühle sorgen die zwei Spielfilme „Schöne Bescherung“ und „Single Bells“ am 22. Dezember. Mit „Margarete Steiff“ und „Luther“ laufen am 25. und am 26. Dezember zwei Historiendramen mit Starbesetzung beim SWR. Der Bogart-Klassiker „Gangster von Key Largo“ rundet das Spielfilmprogramm am 3. Januar schließlich ab.

Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Serien-Klassiker „Pan Tau“ und „Meister Eder und sein Pumuckl“ erfreuen auch noch nach Jahren groß und klein. Die Märchenfilme „Der Froschkönig“, „Dornröschen“ und „Schneewittchen“ dürfen an Weihnachten ebenfalls nicht fehlen. Unverzichtbare Weihnachtshighlights sind auch dieses Jahr „Der kleine Lord“ am 24. Dezember und natürlich „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ am 26. Dezember. [ef]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum