SWR Zeitreise in den Juli 1969

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die „Die SWR Zeitreise – Nachrichten von damals“ blickt am Sonntag (21. Juli) 50 Jahre zurück auf die Mondlandung und andere Nachrichten des Jahres 1969.

Am 21. Juli 1969 drängen sich in Saarbrücken die Menschen vor den Geschäften, um die Sondersendungen des Fernsehens zur ersten Mondlandung zu sehen. Die Saarbrücker stehen in den Elektroabteilungen der Kaufhäuser, um keinen Augenblick dieses Ereignisses zu verpassen.

In Karlsruhe zieht der damalige Zoodirektor Dr. Karl Birkmann ein acht Wochen alten sibirischer Tiger in seiner Wohnung auf. Alle zwei bis drei Stunden bekommt das Tigerbaby von dem Zoodirektor das Fläschchen.

1969 erobern auch tragbare Plattenspieler und Miniradios aus Japan den Markt. Die Geräte aus Fernost werden dank günstiger Produktionskosten auch für junge Käufer erschwinglich. Und so kostet ein Lautsprecher für das Miniradio10 D-Mark.

Die Werbekataloge für Urlaube der Freikörperkultur geraten 1969 ins Visier der Behörden. Darin werden nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder nackt abgebildet. Der damalige Minister Heiner Geißler im Ministerium für Soziales in Rheinland-Pfalz ist für den Jugendschutz zuständig und will die Werbung für die Freikörperkultur einschränken.

Vom Flughafen Stuttgart fliegen immer mehr Reisegruppen nach Ibiza. Im Jahr 1969 kostet der zweiwöchige Pauschalurlaub inklusive Vollpension und Flug 500 D-Mark. Für die Reiseleiter sind die Arbeitstage lang mit 16 Stunden sehr lang.

Mit einem rauschenden Kinderfest wird im Juli 1969 in der Karlsruher Oststadt die erste Spielstraße eröffnet. Auf der bis dahin vielbefahrene Hauptverkehrsader stehen nun Schaukeln, Rutschbahn und Kinderkarussell auf einer Fläche von 4500 Quadratmetern.

Im Juli 1969 ist Goldwaschen im Rhein eine romantische Freizeitbeschäftigung. Der letzte hauptberufliche Rhein-Goldwäscher hieß Johann Ganninger und lebte in Speyer. Er starb 1896. Die numismatische Gesellschaft seiner Heimatstadt hält die Tradition weiter aufrecht, dabei steht der Spaß im Vordergrund, da der Ertrag vernachlässigbar ist.

„SWR Zeitreise – Nachrichten von Damals“ vom Juli 1969 wird am Sonntag (21. Juli) um 16 Uhr im SWR Fernsehen gezeigt. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum