Sylvie Meis wird Moderatorin bei RTL Zwei – Datingshow

3
293
Anzeige

Sylvie Meis wird bald bei RTL Zwei das Publikum über die „Love Island“ führen und die Singles auf der Suche nach der großen Liebe begleiten.

Meis dürfte dem Großteil des TV-Publikums besonders durch ihre Moderation der beliebten Tanzshow „Let’s Dance“ bekannt sein. Dort wurde sie allerdings bereits vor einigen Jahren von Victoria Swarovski abgelöst. Ihr neuester Moderatorinnenjob führt sie nun zu RTL Zwei: In der bevorstehenden sechsten Staffel wird sie erstmals „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ moderieren. Zuvor hatte Jana Ina Zarrella durch die Datingshow geführt.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und spannende Zeit bei ‚Love Island‘ und bin schon voller Vorfreude, die Islander bei ihrer Suche nach der großen Liebe zu begleiten.“, zitiert der Sender Sylvie Meis, die als Moderatorin, Model und Unternehmerin tätig ist. Ab dem Spätsommer soll „Love Island“ in die neue Staffel starten. Einen konkreten Ausstrahlungstermin nennt RTL Zwei allerdings noch nicht.

Bildquelle:

  • sylviemeis: RTLZWEI / Severin Schweiger

3 Kommentare im Forum

  1. Gibt es bei diesen Sexsender überhaupt Einschaltquoten. Ich sah RTL 2 das letzte mal noch zu Zeiten der Loveparade in Berlin.
  2. Wenn DU es nicht schaust kann es natürlich unmöglich messbare Quoten geben. Weil du ja das Maß der Dinge bist. Mit „Kampf der Realitystars“ fahren sie derzeit Quoten im zweistelligen Bereich ein.
  3. Und genauso lange ist es auch schon kein "Sexsender" mehr, wenn er denn jemals einer war!
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum