„Tabaluga tivi“ sucht Deutschlands beste Abenteurer

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Demnächst fällt der Startschuss für die außergewöhnliche ZDF-Aktion „Tabaluga tivi sucht Deutschlands beste Abenteurer“.

In der morgen ausgestrahlten Ausgabe von „Tabaluga tivi“ (7.15 Uhr) rufen Tabaluga und Tom Lehel Kinder und Jugendliche dazu auf, sich für ein großes Abenteuer zu bewerben. Gesucht werden zwei Mädchen und Jungen, die sich auf einer einsamen Insel einem unbekannten Abenteuer stellen.

Wer fit ist, gut klettern und schwimmen kann, wer das Zeug zum Pfadfinder hat und neben vielen anderen Eigenschaften unter Druck einen klaren Kopf behält, der hat die Chance, Team-Mitglied zu werden. Drei harte Auswahlrunden warten auf die Kandidaten, in denen sie sich gegen ihre Mitbewerber durchsetzen müssen.
 
Bewerben können sich Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland – im Alter zwischen 10 und 15 Jahren. Die Bewerbungsunterlagen stehen ab morgen unter Tabaluga.de zum Download bereit.
 
„Tabaluga tivi“ begleitet die spannenden Auswahlrunden in der wöchentlichen Sendung ab April 2009 und im Internet. Dabei haben die Zuschauer die Möglichkeit, alle Kandidaten und die vier Gewinner genauer kennen zu lernen und ihren weiteren Weg bis zum Finale auf der Insel zu verfolgen. Das spektakuläre Abenteuer auf der geheimnisvollen Insel selbst wird im Mittelpunkt einer abschließenden Final-Sendung im Sommer 2009 stehen. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum