Tagesschau meistgesehene Nachrichtensendung 2008

1
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Die Tagesschau ist die mit Abstand erfolgreichste Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen: 8,74 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer insgesamt haben im Jahresschnitt 2008 allabendlich die 20-Uhr-Ausgabe verfolgt.

Der durchschnittliche Marktanteil liegt bei 32,0 Prozent. Deutlich mehr als drei Millionen Zuschauer täglich sehen die 20-Uhr-Ausgabe der Tagesschau in den
Dritten Programmen der ARD. Die angegebenen Werte berücksichtigen alle Wochentage, nicht nur Montag bis Freitag. Sie basieren auf einer Auswertung der Zahlen der GfK-Fernsehforschung.
 
Frank Beckmann, NDR Programmdirektor Fernsehen: „Für das Publikum ist die Tagesschau der Inbegriff aktueller und seriös präsentierter Fernsehnachrichten – und das nicht nur abends um acht an allen sieben Wochentagen, sondern auch online rund um die Uhr bei tagesschau.de.“
 
Dr. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur ARD-aktuell: „Die Tagesschau steht für das klare Informationsprofil der ARD sowohl im Ersten als auch immer stärker in den Dritten Programmen. Uns ist das recht, denn egal in welchem Kanal man sie sieht: Tagesschau bleibt Tagesschau.“
 
Die „heute“-Sendung des ZDF verzeichnete für ihre 19.00-Uhr-Ausgabe im Schnitt 3,96 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil von „heute“ liegt bei 18,0 Prozent. „RTL aktuell“ kam auf 3,74 Millionen Zuschauern und einen Marktanteil von 18,1 Prozent. Für die Nachrichtensendung 18:30 von Sat 1 hat die GfK-Fernsehforschung eine durchschnittliche Zuschauerzahl von 1,54 Millionen gemessen. Das sind 6,4 Prozent aller potenziellen Zuschauer.
 
Auch bei den unter 50-Jährigen bleibt die Tagesschau die Fernseh-Nachrichtensendung Nummer 1. Im Jahresdurchschnitt haben 1,73 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren die Tagesschau verfolgt. An zweiter Stelle in dieser Altersgruppe steht RTL-aktuell mit 1,45 Millionen Zuschauern pro Ausgabe. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Tagesschau meistgesehene Nachrichtensendung 2008 wundert mich nicht - ist meines erachtens die einzige nicht auf effekthascherei getrimmte nachrichtensendung (wie ihre kürzeren ableger während des resttages), die nicht durch parteilch gefärbte interviews oder gar boulevard-einflüsse auffällt. mal sehen, wie lange sich dies noch am tv-markt behaupten wird; langsam aber sicher wird sich auch hier irgendwann der trend zu seichten unterhaltung bemerkbar machen - leider!
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum