Tele 5 zeigt „Filme die Geschichte schrieben“ in UHD

0
101
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Oskar Roehler darf wieder ran. Grund dafür ist Tele 5. Der Sender zeigt die zweite Staffel von „Skandal – Filme die Geschichte schrieben“ und der Regisseur klärt auf.Zuschauer können ihm dabei in UHD-Auflösung zusehen.

Skandalsender Tele 5? Nicht ganz, aber der Sender zeigt zumindest ab Sonntag jede Menge skandalöse Filme. In der zweiten Staffel von „Skandal – Filme die Geschichte schrieben“ gibt Oskar Roehler im Vorfeld der Ausstrahlung Einblicke in die unvergessenen Werke.

So erfahren Zuschauer beispielsweise, warum ein Film der Reihe seinerzeit einen handfesten Skandal provozierte und in welchem Kontext das Werk steht. Allein ist er dabei nicht, Roehler bekommt Unterstützung von Autor und Filmliebhaber Joachim Bessing.
 
Tele 5 zeigt in dieser Staffel skandalöse Filme wie „Die letzte Versuchung Christi“, „Das Leben des Brian“, „Perdita Durango“, „Eraserhead“, „Midnight Express“ oder „Salon Kitty“. Alle Folgen werden ab Sonntag (27. Januar) auch als Tele 5 UHD Event auf UHD1 ausgestrahlt.

[PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert