„The Knick“ mit zweiter Staffel zurück bei Sky

4
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das gefeierte Krankenhausdrama „The Knick“ startet auf Sky Atlantic HD am morgigen Dienstag in die zweite Runde. Clive Owen wird dann wieder als drogensüchtiger Meisterchirurg tätig.

Regisseur Steven Soderbergh schaffte mit „The Knick“ eine Krankenhausserie, die den Anfang an der modernen Medizin beschreibt. Im renommierten New Yorker Krankenhaus „The Knick“ werden die ersten Grenzen der Medizin ausgeweitet.

John Thackery (Clive Owen), der Meisterchirurg des Krankenhauses, wurde wegen seiner Drogensucht in ein Krankenhaus in New England eingeliefert. Zusätzlich zwingen ein Mangel an zahlungskräftigen Patienten und einige finanzielle Fehlentscheidungen das Management zu einem Umzug aus der Innenstadt in einen nördlicheren Bezirk. Derweil bemüht sich der talentierte schwarze Operateur Algernon Edwards (André Holland) um Thackerys Nachfolge, während sich seine Arztkollegen, die Krankenschwestern und Büroangestellten zahlreichen beruflichen und privaten Herausforderungen stellen müssen.
 
Ab dem morgigen 8. Dezember beginnt die zweite Staffel auf Sky Atlantic HD. Die zehn neuen Episoden werden dabei jeweils dienstags um 21.00 Uhr wahlweise auf Deutsch oder Englisch ausgestrahlt. Parallel zur linearen Ausstrahlung sind die neuen Episoden auch über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abrufbar. [am]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Ich habe bei Sky Online bereits die ersten acht Folgen der zweiten Staffel gesehen und sie gefällt mir fast noch besser als die bereits exzellente erste Staffel. Wirklich eine klasse Serie!
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum