„The Last of Us“ Folge 5: Sky zieht TV-Premiere vor

0
7071
The Last Of Us
© 2021 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

Episode fünf der HBO-Serie „The Last Of Us“ erhält eine vorgezogene TV-Premiere und wird parallel zur US-Ausstrahlung am Samstag, 11 Februar ab circa vier Uhr morgens bei Sky und dem Streamingdienst WOW auf Abruf verfügbar sein. Alle weiteren Episoden sind aber wie gewohnt jeweils montags zu sehen.

Doch warum kommt es nur bei dieser einen Folge zu einer vorzeitigen TV-Premiere? Das wird wohl daran liegen, dass „The Last of Us“-Heimatsender HBO seine Hit-Serie nicht mit dem TV-Großereignis des Jahres konkurrieren lassen will: Am angestammten Sendetermin sonntags findet am kommenden Wochenende nämlich der Super Bowl statt – und so zieht der Pay-TV-Sender die Ausstrahlung der 5. Folge von „The Last of Us“ schlichtweg vor und ermöglicht somit auch Sky eine frühere Ausstrahlung.

Die Geschichte von „The Last Of Us“ spielt zwanzig Jahre nachdem die moderne Zivilisation zerstört wurde. Joel, ein abgehärteter Überlebender, wird angeheuert um Ellie, ein 14-jähriges Mädchen, aus einer repressiven Quarantäne-Zone zu schmuggeln. Was als kleiner Job anfängt, wird schon bald zu einer brutalen und herzzerreisenden Reise, als die beiden zusammen die USA durchqueren und gemeinsam ums Überleben kämpfen müssen.

Bildquelle:

  • df-last-of-us-3: Sky Deutschland

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum