Thomas Koschwitz wird Sat.1-Frühstücksmoderator

0
55
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – TV-Moderator Thomas Koschwitz wird ab Januar das neue Gesicht beim Sat.1-Frühstücksfernsehen.

Ab 2. Januar werde der 47-Jährige an der Seite von Bettina Cramer die Frühsendung (05.30 – 09.00 Uhr) montags bis freitags moderieren, teilte der Sender mit. Abwechseln werden sich die beiden mit dem Duo Jessica Witte-Winter und Andreas Franke.
 
Koschwitz tritt damit die Nachfolge von Kurt Lotz an, der sich nach elf Jahren vom Frühstücksfernsehen verabschiedet. „An das frühe Aufstehen habe ich mich in der langen Zeit nie wirklich gewöhnt“, sagte Lotz zum Abschied, aber das sei eben der Preis für mehr als „1000 Sendungen und 3000 Stunden Live-Fernsehen“ gewesen.
 
Sein Nachfolger hatte zuletzt bei Kabel 1 den Late-Night-Talk „Was macht eigentlich …?“ moderiert. Im Herbst 2002 hatte Koschwitz einen Schlaganfall erlitten. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert