Tim Mälzer: Einstand bei Sat.1 im November

0
5
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

TV-Koch Tim Mälzer wird im November seinen Einstand bei Sat.1 feiern. In der neuen Sendung „The Taste“ wird er mitd drei weiteren TV-Köchen auf Sendung gehen.

TV-Koch Tim Mälzer gibt am 13. November sein Debüt beim Privatsender Sat.1. Der 42-Jährige, der ab 2003 auf dem Konkurrenzsender Vox mit der werktäglichen Show „Schmeckt nicht – gibt’s nicht“ (bis 2007 auf Sendung) bekannt wurde, gehört mit seinen Berufskollegen Lea Linster (58), Alexander Herrmann (42) und Frank Rosin (47) zu dem Quartett, das in der Show „The Taste“ Gerichte von ihnen unbekannten Personen zu bewerten hat, wie Sat.1 am Dienstag in München mitteilte. Das Essen darf dabei nur auf einem Löffel angerichtet sein. 

Nach mehreren Runden besteht für den besten Amateurkoch die Chance auf eine Siegprämie von 100 000 Euro. Moderiert wird die Show, von der sechs Folgen geplant sind, von Christine Henning (32). Produziert wird die Sendung von Redseven Entertainment. Das Format stammt aus den USA und ist dort auf ABC zu sehen. [dpa/hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum