„Topmodel“-Casterin Klum bekommt neue US-Show

0
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kürzlich verkündete Heidi Klum, dass sie nicht mehr als eines der Victoria’s-Secrets-Engel über den Laufsteg schweben will – mit ihren Moderationsjobs hat sie wohl längst ein Standbein für die Modelrente gefunden und übernimmt eine neue Show im US-TV.

Neben „Germany’s Next Top Model“ und „Project Runway“ wird Heid Klum mit „Seriously Funny Kids“ eine neue TV-Show übernehmen, berichtete das US-Portal „TMZ“ am Mittwoch. Das neue nicht-fiktionale Format sei für das Frühjahr geplant, hieß es und soll Kids unter anderem bei ihren ersten Moderationsversuchen und in Interaktion mit Klum begleiten.

Geplant seien 20 Folgen mit einer Laufzeit von je 30 Minuten. Einengenauen Sendetermin für das US-TV gibt es allerdings noch nicht. ImFrühjahr 2011 läuft bei Pro Sieben die sechste Staffel „Germany’s NextTop Model“, für die derzeit in deutschen Städten junge Schönheitengecastet werden (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: "Topmodel"-Casterin Klum bekommt neue US-Show Es ist doch immer wieder schön zu sehen, was dann später aus den lieben kleinen wird. Oder anders, kann der Frau nicht mal einer die heimchen Prämie ans Herz legen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum