„True Detective“: Jodie Foster spielt Hauptrolle in neuer Staffel

0
365
Anzeige

Hollywood-Star Jodie Foster soll in der bevorstehenden vierten Staffel der HBO-Krimiserie „True Detective“ in Alaska ermitteln.

Anzeige

Drei Jahre ist es inzwischen her, seit die dritte Staffel von „True Detective“ bei HBO (hierzulande bei Sky) ausgestrahlt wurde. Trotz Star-Besetzung konnte allerdings weder die zweite noch die dritte Staffel an die Resonanz des gefeierten und preisgekrönten Auftakts von 2014 anknüpfen. Damals spielten Woody Harrelson und Matthew McConaughey zwei Ermittler, die auf mehreren Zeitebenen eine Serie von Ritualmorden aufklären und sich mit ihren eigenen Abgründen befassen mussten (Trailer oben).

Wie es nun aussieht, scheint HBO einen vierten Anlauf mit dem düsteren Format wagen zu wollen. Mit dem Untertitel „Night Country“ ist eine neue Staffel von „True Detective“ in Arbeit. Dabei soll dieses Mal Jodie Foster („Das Schweigen der Lämmer“, „Der Mauretanier„) die Hauptrolle übernehmen und ein mysteriöses Verbrechen aufklären. Wie das „Deadline„-Magazin berichtete, heißt ihre Serienfigur Liz Danvers und wird in einem Fall im winterlichen Alaska ermitteln, bei dem sechs Männer spurlos verschwunden sind.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum