TV-Quoten: „Chefin“ macht Til Schweiger platt

7
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wenn er auftaucht, schlagen zwar Millionen Frauenherzen höher, doch gegen eine kommt selbst ein Filmstar wie Til Schweiger nicht an. Denn die „Chefin“ zeigte dem smarten Schauspieler am Freitagabend, wer im TV-Ring das Sagen hat.

Und wieder gewinnt „Die Chefin“ – die ZDF-Krimiserie mit Katharina Böhm stand wie am vergangenen Freitagabend am höchsten in der Gunst der Fernsehzuschauer. Etwa 5 Millionen schalteten die neue Folge ein, was einem Marktanteil von 16,1 Prozent entsprach. Das Fernsehdrama „Die Spionin“ um die rätselhafte Nazi-Agentin Vera von Schalburg, das im Ersten gezeigt wurde, interessierte knapp 3,8 Millionen Zuschauer (12,1 Prozent).

Auf Platz 3 kam „Die Ultimative Chartshow – 50 Jahre Kassette“ auf RTL. Über 3,1 Millionen Zuschauer (11,4 Prozent) sahen die dreistündige Show mit Oliver Geissen, der die Highlights aus 50 Jahren Musikkassette präsentierte. Zu den Verlierern des Freitagabends dürfte Til Schweiger gehört haben. Die prominent besetzte Sat.1-Party zum 50. Geburtstag des Schauspielers sahen knapp 1,5 Millionen Zuschauer, was einer Quote von 5 Prozent entsprach. [dpa/fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: "Chefin" macht Til Schweiger platt Eigentlich garnicht so verwunderlich. Einerseits sind Freitagabend und Samstagabend viele Jüngere Leute eher unterwegs, während vorallem Ältere Leute allein vorm Fernseher sind. Für Jüngere Leute ist da der Sonntagabend und Montagabend besser geeignet. Zudem war Zweiohrküken ja schon ein oder zweimal im FreeTV gelaufen und wurde auch schon als DVD verramscht.
  2. AW: TV-Quoten: "Chefin" macht Til Schweiger platt @Martyn , es ging nicht um den Film. Gestern war auf Sat.1 die Geburtstagsparty zum 50 Jährigen von Til Schweiger.
  3. AW: TV-Quoten: "Chefin" macht Til Schweiger platt Da reicht auch BUNTE lesen. Also gute Entscheidung pro vernünftiges TV.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum