TV-Quoten: „Das Supertalent“ glänzt am Abend

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die RTL-Show „Das Supertalent“ hat am Samstagabend alle anderen Sendungen in den Schatten gestellt. 5,74 Millionen Menschen (Marktanteil: 19,5 Prozent) sahen unter anderem die Tanzeinlage von Patrick Feldmann in der von Daniel Hartwich moderierten Folge.

Der Geiger David Garrett und weitere Stars der ZDF-Musikshow „Willkommen bei Carmen Nebel“ konnten 5,32 Millionen Zuschauer (18,3 Prozent) vor die Fernseher locken.

Die Ermittlungen von Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) im ARD-Krimi „Donna Leon – Wie durch dunkles Glas“ verfolgten 3,88 Millionen Menschen (13,2 Prozent). Mit „Harry Potter und der Halbblutprinz“ konnte Sat.1 etwa 2,47 Millionen Zuschauer (8,8 Prozent) für sich gewinnen.
 
Es folgte die virtuelle Weltreise „Galileo Big Pictures: on Tour“ in ProSieben mit 1,33 Millionen Menschen (4,8 Prozent), die unter anderem zu Wanderdünen in Brasilien führte. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum