[TV-Quoten] Dortmund-Klatsche vor Rekordkulisse auf Sat.1

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die bittere 0:3-Klatsche für Borussia Dortmund in der Champions League hat sich zumindest für Sat.1 ausgezahlt. Die Übertragung des Auswärtsspiels bei Olympique Marseille bescherte dem Sender mit deutlichem Abstand den Tagessieg am Mittwochabend.

Anzeige

5,18 Millionen Zuschauer (16,4 Prozent) schalteten sich in der ersten Halbzeit in die Übertragung mit Johannes B. Kerner und Franz Beckenbauer ein. Nach Wiederanpfiff wollten sogar 5,36 Millionen (20,3 Prozent) sehen, ob der amtierende Deutsche Meister das Ruder nach einem 0:1-Rückstand zur Pause noch herumreißen kann. Zuvor blieben um 20.00 Uhr 4,56 Millionen Zuschauer (16,4 Prozent) bei der 20-Uhr-Ausgabe der „Tagesschau“ hängen. Im Anschluss boten die ZDF-Show „Rette die Million!“ (4,14 Millionen/13,4 Prozent) und das DDR-Drama „Jenseits der Mauer“ im Ersten (4,07/13,2) König Fußball noch am ehesten die Stirn.

Eher schwach verlief der Mittwoch für den erfolgsverwöhnten Privatsender RTL. Katarina Saalfrank als „Super Nanny“ wollten nur 3,34 Millionen (10,9 Prozent) bei ihrer Erziehungsberatung zusehen, Schuldenberater Peter Zwegat im Anschluss exakt gleich viele Zuschauer (11,1 Prozent). Dafür platzierte sich die Vorabend-Soap „GZSZ“ auch im Gesamtpublikum mit einer Kulisse von 3,87 Millionen Fans (14,9 Prozent) solide auf Platz 6. ProSieben schaffte hingegen gar nicht erst den Sprung in die Top 20 der quotenstärksten Sendungen des Tages. 
 
In der jungen Zielgruppe waren „Gute Zeiten schlechte Zeiten“ (2,32 Millionen/24,7 Prozent) und „Die Super Nanny“ (2,17 Millionen/18,1 Prozent) die gefragtesten Formate. Sat.1 musste sich bei den 14- bis 49-Jährigen mit seinen Fußball-Übertragungen dagegen mit dem Bronzerang zufrieden geben. 2,04 Millionen (1. Halbzeit) bzw. 2,1 Millionen blieben bei „ran“ hängen. Das entsprach 16,1 bzw. 18,9 Prozent. Peter Zwegat auf RTL (1,96/15,8) komplettiert die „werberelevante“ Top 5. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum