TV-Quoten: Liebestolle Bauern im Quoten-Taumel

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am Montagabend wurde bei RTL wieder gekuppelt, was die ländliche Idylle hergab – und das mit Erfolg. „Bauer sucht Frau“ holte sich mit mehr als sieben Millionen Zuschauern die Tageskrone. Die Konkurrenz konnte dem kaum etwas entgegen halten.

Die von Inka Bause moderierte Kuppellei auf dem Land geht munter weiter – zur Freude von RTL. Denn „Bauer sucht Frau“ hat sich auch in der mittlerweile achten Staffel als Quoten-Hit erwiesen. Am Montagabend saßen pünktlich um 21.15 Uhr ganze 7,22 Millionen Zuschauer vor den TV-Bildschirmen, um sich die Turteleien zwischen den Bauern und ihren Angebeteten nicht entgehen zu lassen. RTL konnte damit eine Sehbeteiligung von starken 22,6 Prozent und den Tagessieg verbuchen.

Auch im Vorfeld lief es für die Kölner gut. Quizkönig Günther Jauch begeisterte mit „Wer wird Millionär?“ 7,05 Millionen Ratefreunde ab drei Jahren, was einem Quotenanteil von 21,0 Prozent entsprach. Auch in der jüngeren Zielgruppe haben die beiden Formate des Privatsenders die Spitze fest in ihrer Hand.
 
Erst mit deutlichem Abstand kann sich schließlich die Konkurrenz positionieren. Beste Alternative zum RTL-Programm schien am Montag „Familie Windscheidt – Der ganz normale Wahnsinn“ beim ZDF gewesen zu sein. 3,99 Millionen Zuschauer gaben dem Spielfilm mit Anja Kling den Vorzug, was dem Zweiten einen Marktanteil von 11,9 Prozent einbrachte. Die ARD-Dokumentation „Sie bringen den Tod“ lockte lediglich 2,75 Millionen Zuschauer (8,2 Prozent) an.
 
Etwas besser lief es da für den kleinen Privatsender Vox. Eine neue Folge der US-Krimiserie „CSI: NY“ begeisterte um 20.15 Uhr immerhin 2,93 Millionen Zuschauer. „Die Geissens“ auf RTL2 durften sich mit 1,44 Millionen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren über 11,1 Prozent Sehbeteiligung freuen. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum