TV-Quoten: Magnet „Wer wird Millionär? – Let’s Dance Special“

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Millionengewinn und Supertänzer – wer kann da widerstehen? Als Zuschauermagnet hat sich am Freitagabend die Sendung „Wer wird Millionär? – Let’s Dance Special“ erwiesen.

5,74 Millionen Zuschauer (Marktanteil 18,2 Prozent) schalteten den Privatsender RTL dafür um 20.15 Uhr ein.

Unmittelbar darauf folgte um 21.15 Uhr der Auftakt der 6. Staffel des RTL-Tanzwettbewerbs „Let’s Dance“ mit insgesamt neun Folgen, den 4,97 Millionen Tanzfreunde verfolgten (Marktanteil 19,2 Prozent). Zweitbeliebteste Sendung am Freitagabend ab 20.15 Uhr war die TV-Komödie „Harry nervt“ in der ARD, die 4,64 Millionen Zuschauer (Marktanteil 14,5 Prozent) sahen.
 
Die Krimiserie „Die Chefin“ im ZDF war für 4,42 Millionen Gebührenzahler das attraktivste TV-Angebot (Marktanteil 13,9 Prozent). SAT.1 konnte mit der Show „The Voice Kids“ 4,36 Millionen Zuschauer anlocken (Marktanteil 13,8 Prozent). Für das Gefängnisdrama „Die letzte Festung“ beim Privatsender Pro 7 interessierten sich 1,39 Millionen Zuschauer (Marktanteil 4,5 Prozent). [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum