[TV-Quoten] RTL-Ratgeber punkten bei den Zuschauern

3
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die RTL-Lebensberater Katja Saalfrank und Peter Zwegat haben am Mittwochabend die meisten Zuschauer locken können. Mit einem Marktanteil von gut 20 Prozent wurde der Privatsender Quotensieger.

Anzeige

Die Erziehungs- und Geldsorgen Anderer bescherten RTL am Mittwochabend ab 20.15 Uhr einen Marktanteil von knapp 19,5 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, geht aus am Donnerstag veröffentlichten Zahlen der GfK-Fernsehforschung hervor. Bis zu 3,63 Millionen Zuschauer schauten der „Super Nanny“ Katja Saalfrank über die Schulter, 4,25 Millionen verfolgten „Raus aus den Schulden“ mit Peter Zwegat.

Gerade einmal 3,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe konnte die ARD mit „Die Schwester“ verbuchen, wenn auch 4,16 Millionen den Spielfilm einschalteten. Deutlich besser lief es für das ZDF mit 10,5 Prozent Marktanteil für „Ein gutes Jahr“ und insgesamt rund 3,8 Millionen Zuschauern.

Einen kleinen Sieg feierte Pro Sieben mit „Grey’s Anatomy“: Die ABC-Serie wollten 1,89 Millionen sehen. Mit 16,1 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe verbuchte die Krankenhaus-Serie den Bestwert des Jahres, wie Pro Sieben am Donnerstag mitteilte. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: [TV-Quoten] RTL-Ratgeber punkten bei den Zuschauern Diese Meldung beweist wieder einmal mehr, dass stumpfes Gaffer-TV alá "schön zu sehen, wie schlecht es diesen Leuten geht" oder "herrlich, wie unfähig diese Leute sind - ich kann das viel besser" immer noch der beste Quotenbringer im Fernsehen ist und dies so garantiert wie ein Stau auf der einer Autobahn, wenn sich auf der Gegenfahrbahn ein schlimmer Unfall ereignet hat.
  2. AW: [TV-Quoten] RTL-Ratgeber punkten bei den Zuschauern Mir ist es auch immer rätselhaft wieviele Menschen diesen TV Müll anschauen. Haben wir denn wirklich mittlerweile so viele abgestumpfte, verblödete hier im Land? Aber das scheint politisch so gewollt, ein dummes Volk ist leichter zu regieren.
  3. AW: [TV-Quoten] RTL-Ratgeber punkten bei den Zuschauern Welches dumme Volk? Immerhin hat es die große Mehrheit von 80% nicht gesehen.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum