[TV-Quoten] RTL-Sieg nach „Wetten, dass..?“-Unfall zweitrangig

7
6
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die RTL-Casting-Show „Das Supertalent“ hat am Samstagabend die meisten Zuschauer erreicht. Nach dem schweren Unfall bei „Wetten, dass..?“ im ZDF taugt diese Informationen allerdings eher zur Randnotiz.

8,34 Millionen Zuschauer – und damit 600 000 mehr als in der Vorwoche – verfolgten die Halbfinal-Auftritte hoffnungsvoller Jungtalente vor der Jury um Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell. Das entsprach 26,3 Prozent. „Wetten, dass..?“ schalteten bis zum Abbruch der Sendung (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) 8,13 Millionen (25,6 Prozent) ein. Die ersatzweise ins Programm genommenen Sendung „Stars und Musik aus ‚Wetten, dass..?'“ sahen 23,6 Prozent (7,81 Millionen).

Auf den Plätzen folgten mit deutlichem Abstand die ARD-Krimiverfilmung „Donna Leon – Endstation Venedig“ (4,44 Millionen, 13,6 Prozent) und „Criminal Minds“ auf Sat 1 (2,35 Millionen/7,2 Prozent). Gut lief es einmal mehr für die samstäglichen Sportsendungen der Öffentlich-Rechtlichen. Die „Sportschau“ erreichte ab 18.30 Uhr 5,41 Millionen Fußball-Fans, das „Aktuelle Sportstudio“ im ZDF 17,2 Prozent (3,11 Millionen). [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: [TV-Quoten] RTL-Sieg nach "Wetten, dass..?"-Unfall zweitrangig Ich glaube nicht, dass RTL das auch so sieht...
  2. AW: [TV-Quoten] RTL-Sieg nach "Wetten, dass..?"-Unfall zweitrangig RTL hat sich in der Quoten-PR-Meldung zurückgehalten, da ist kein Wort zu WD zu finden, wie es sonst der Fall ist. Presseportal: RTL Television GmbH - Starke Quoten für "Das Supertalent"/ Die Sänger Freddy Sahin Scholl und Ramona Fottner und der gehörlose Tänzer Tobias Kramer sind im Finale
  3. AW: [TV-Quoten] RTL-Sieg nach "Wetten, dass..?"-Unfall zweitrangig Unfassbar, wenn man sich mal das Video dazu anguckt: "Wetten Dass" abgebrochen - Was war passiert?
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum