[TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz – „Supertalent“ und Formel 1

31
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„Das Supertalent“ hat auf dem Kölner Privatsender RTL am Samstagabend die Konkurrenz wieder in Grund und Boden gecastet. 40,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen schalteten sich ein.

Anzeige

Die Pressestelle verwies am Sonntagmorgen auf 4,85 Millionen werberelevante Zuschauer für die neunte Folge der aktuellen Staffel. Beim Gesamtpublikum ab 3 Jahren wollten 8,51 Millionen (27,4 Prozent Marktanteil) nicht verpassen, wie die sympathische Berliner Göre Lina Malin Arndt (13) mit dem Lied „Use Somebody“ Dieter Bohlen, Sylvie van de Vaart und Bruce Darnell überzeugte und wie die gefühlsvolle Sängerin Stella Zigouras (39) mit ihrer Version von „Hallelujah“ Darnell erneut zu Tränen rührte. In der Spitze waren bis zu 9,88 Millionen Zuschauer dabei.

Von der Zugkraft der Show profitierte auch der nachfolgende Staffelauftakt von „Willkommen bei Mario Barth“. 5,49 Millionen Zuschauer verfolgten den verbalen Geschlechterkampf des Berliners, bei der jungen Zielgruppe reichte es für 33,6 Prozent Marktanteil, insgesamt für 21,8 Prozent. Damit verwies RTL am Samstag mit einem Tagesanteil von 17,3 Prozent die Konkurrenz von ARD (13,0 Prozent) und ZDF (11,8 Prozent) deutlich auf die Plätze. Dazu trug auch das Formel-Eins-Qualifying am Nachmittag (28,8 Prozent) bei.

Insbesondere die kleineren Sender konnten am Samstagabend zur Prime-Time überhaupt nicht punkten. Der Vox-Themenabend „Als Feuer vom Himmel fiel“ lockte magere 940 000 Zuschauer (3,5 Prozent), auch für „Die Maske“ auf Kabel Eins (4,4 Prozent) und RTL2s „Boat Trip“ (4,0 Prozent) lief es nicht berauschend. Eher Schritt halten konnte die ZDF-Krimireihe „Bella Block“ mit 6,01 Millionen Zuschauern.

Im Ersten zog der K.O.-Sieg von Weltmeister David Haye gegen seinen britischen Herausforderer Audley Harrison ab 22.55 Uhr gute 4,17 Millionen Boxfans (18,6 Prozent) vor die Fernseher. Die „Sportschau“ machte mit 5,91 Millionen Zuschauern auch am Vorabend die ARD zur ersten Anlaufstelle für Sportfans. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

31 Kommentare im Forum

  1. AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1 Ich verstehe nicht wie sich Leute so ein MÜLL wie "Supertalent" anschauen können!! Das einizge Talent an der Sendung hat RTL selber, wie man mit so einer unterirdischen Sendung auch noch so eine hohe Quote bekommen kann!
  2. AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1 ....weil da viele freaks auftreten und sich zum vollhorst machen, das wollen alle sehen und natürlich die richtigen talente. und wenn im januar wieder DSDS startet wird RTL ähnlich hohe quoten vorweisen.
  3. AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1 Also das Supertalent ist ja wohl mitr DSDS nicht zu vergleichen.
Alle Kommentare 31 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum