TV-Quoten: Supercup der Bayern holt sich den Sieg

13
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Supercup hat am Freitagabend im ZDF bei den TV-Quoten abgeräumt. Insgesamt 7,68 Millionen Zuschauer saßen gebannt vor dem TV.

Sie sahen, wie sich Champions-League-Sieger Bayern München in Prag mit einem spannenden 5:4 im Elfmeterschießen gegen den Europa-League-Gewinner FC Chelsea behauptete.

Dem ZDF brachten die Bayern mit einem Marktanteil von 30,7 Prozent den klaren Tagessieg.
 
Günter Jauchs Rateshow „Wer wird Millionär“ kam mit 15,1 Marktanteil auf den zweiten Platz, insgesamt sahen 3,99 Millionen Zuschauern zu. Immerhin noch 3,83 Millionen Menschen verfolgten in der ARD bei «Fliegen lernen», wie sich Apothekerin Eva (Gesine Cukrowski) nach gescheiterter Ehe in den jungen Arzt Henrik (Franz Dinda) verliebt. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: Supercup der Bayern holt sich den Sieg Sehr kurzweiliger TV-Abend. Mit Verlängerung und Elfmeterschießen.
  2. AW: TV-Quoten: Supercup der Bayern holt sich den Sieg Jo wo die Bayern mal wieder mit Glück und kurz vor Knapp nochma Elfmeterschießen rausgeleiert haben. Ich will mal wieder mehr Spiele sehen bei denen die richtig verlieren dann hätt ich auch mal ein wenig Unterhaltung dabei
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum