TV-Quoten: „Tatort“ begeistert das Publikum

5
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Alles wie gehabt am Sonntagabend: Am gestrigen Sonntag schalteten zur Primetime die meisten Zuschauer die neuste Folge des Stuttgarter „Tatort“-Teams ein. Auch die 14- bis 49-Jährigen schauten in großer Zahl zu.

Der Sonntagabend um 20.15 Uhr gehörte wieder ganz klar dem „Tatort“. Die Ermittler Richy Müller und Felix Klare des Stuttgarter Teams sicherten der ARD mit 9,34 Millionen den Tagessieg. Der Krimi hatte damit einen Quotenanteil von 26 Prozent beim Gesamtpublikum. Darunter waren immerhin 3,30 Millionen jüngere Zuschauer der Zielgruppe der 14- bis 49- Jährigen. Auch hier war das Erste am Sonntagabend Spitze.
 
Mit 5,40 Millionen Filmbegeisteren sicherte sich das ZDF den zweiten Platz. Mit dem Drama „Inga Lindström: Das Geheimnis von Gripsholm“ und der damit verbundenen Quote von 15,0 Prozent konnte das Zweite beim Gesamtpublikum punkten.
 
Auch für den Kölner Privatsender RTL lief der Abend durchaus. So sahen 4,94 Millionen (15,3 Prozent) das Format „2013! Menschen, Bilder, Emotionen“. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag die Sehbeteiligung mit 2,38 Millionen Zuschauern bei sehr guten 20,0 Prozent. Im Vergleich zu den Vorjahren, als die Zuschauerzahlen für die Jahresrückblicke stets über der Fünf-Millionen-Marke gelegen hatten, markierte der Sonntagabend jedoch einen klaren Rückschritt.

ProSieben konnte mit „Alice im Wunderland“ nur 2,80 Millionen Zuschauer (8,3 Prozent) vor die Bildschirme locken. Darunter waren 2,14 Millionen 14- bis 49-Jährige. Sodass ProSieben immerhin in der Zielgruppe mit 15,5 Prozent Sehbeteiligung und dem dritten Platz punkten konnte.
 
Kurz dahinter liegt Sat.1 auf dem vierten Platz in der Primetime-Quote. Denn eine weitere Folge von „Navy CIS“ interessierte 2,68 Millionen des Gesamtpublikums, was einen Marktanteil von mageren 7,5 Prozent ausmachte. In der Zielgruppe waren 1,38 Millionen (9,8 Prozent Quote) um 20.15 Uhr von den Ermittlern gebannt. [sho]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert das Publikum Ja der Tatort hat mir sehr gut gefallen der war noch besser als die anderen Tatorte der letzten Wochen ! frankkl
  2. AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert das Publikum bissel viel Musik haben die da aber unter gebracht, als ob da ne ganze Playlist abgearbeitet wurde. Und es wurden mal wieder viele Klitsches bedient. Und wieso der Armin im Tatort immer so einen Schläger spielt ist ja auch irgendwie komisch. Bei Pfarrer Braun ist er Messdiener...
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum