TV-Quoten: „Tatort“ schlägt „Inception“ und „Hangover“

40
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auch das Hollywood-Topaufgebot aus „Inception“ und „Hangover“ auf RTL und ProSieben konnte dem „Tatort“ am Sonntagabend die Quotenkrone nicht streitig machen. Selbst in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen hatte das ARD-Format die Nase vorn.

Mit dem „Tatort“ konnte das Erste wie gewohnt den Quotenkampf am Sonntagabend für sich entscheiden. Die Folge „Nachtkrapp“ wurde von 8,26 Millionen Zuschauern eingeschaltet, der Marktanteil lag bei 23,2 Prozent. Auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen landete die ARD mit einer Sehbeteiligung von 18,8 Prozent auf dem ersten Platz und lockte 2,77 Millionen vor die Bildschirme.

Der zweite Platz blieb dem ZDF mit dem Drama „Zu schön, um wahr zu sein„, das ebenfalls um 20.15 Uhr 5,31 Millionen Zuschauer zum Einschalten animierte und so einen Quotenanteil von 14,9 Prozent erreichte. Auf dem dritten Platz landete zur Primetime Sat.1 mit seiner Erfolgsserie „Navy: CIS„, die immerhin 3,42 Millionen Zuschauer sahen. Der Marktanteil lag mit 9,6 Prozent jedoch knapp im einstelligen Bereich.
 
Etwas enttäuschend schnitten die Hollywood-Schwergewichte „Hangover“ und „Inception“ ab. Ersterer konnte auf ProSieben immerhin 2,77 Millionen vor die TV-Schirme locken und dem Sender mit einer Einschaltquote von 8,2 Prozent bescheren. „Inception“ auf RTL erreichte dank der längeren Filmdauer zwar eine höhere Durchschnittsquote von 8,8 Prozent, begeisterte aber insgesamt weniger Zuschauer. 2,70 Millionen dürften angesichts der Erfolge der Konkurrenz auch bei RTL selbst nicht als Erfolg gewertet werden.

[ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

40 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: "Tatort" schlägt "Inception" und "Hangover" Da sieht man es wieder... Häufig wird ja hier im Forum behauptet, mit Hollywood Blockbustern würde die Öffis mehr Quote machen bzw. das jüngere Publikum eher erreichen. Alles nur Wunschdenken...
  2. AW: TV-Quoten: "Tatort" schlägt "Inception" und "Hangover" Krass: "Inception" hat als Free-TV-Premiere weniger als 3 Millionen Zuschauer . Offenbar war der Film für RTL-Zuschauer zu anspruchsvoll.
  3. AW: TV-Quoten: "Tatort" schlägt "Inception" und "Hangover" Ich hätte den Film gerne nochmal gesehen, ich fand ihn damals nicht schlecht, aber nicht auf RTL. Ein Film der solange läuft, will ich nicht auch noch weiter mit Werbung gestreckt sehen.
Alle Kommentare 40 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum