[TV-Quoten] ZDF holt sich dank Fußball Tagessieg

5
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mehr als 15 Millionen Zuschauer haben am Freitagabend das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Türkei gesehen und dem ZDF damit den klaren Quotensieg gebracht.

Den 3:0-Erfolg der DFB-Elf gegen die türkische Nationalmannschaft haben in der Spitze 15,14 Millionen Zuschauer beim ZDF verfolgt und dem Sender damit einen starken Marktanteil von 46,7 Prozent beim Gesamtpublikum beschert. Mit einem Tagesmarktanteil von 23,5 Prozent lag das ZDF am Freitag deutlich über dem Senderschnitt, so die am Samstag veröffentlichten GfK-Zahlen.

Da war auch die öffentlich-rechtliche Konkurrenz deutlich abgeschlagen:Gerade einmal 9,8 Prozent Tagesmarktanteil waren für die ARD drin. Fürden in der Primetime laufenden Spielfilm „Der Wildschütz – Im Tal desSchweigens 3“ interessierten sich am Freitagabend nur 3,04 MillionenZuschauer (9,3 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum). Halbwegs gegendie starke Fußballkonkurrenz konnte sich das RTL-Quiz „Wer wirdMillionär?“ mit 5,62 Millionen Zuschauern und einem Gesamtmarktanteilvon 17,6 Prozent durchsetzen. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: [TV-Quoten] ZDF holt sich dank Fußball Tagessieg Erwartungsgemäß war die Quote für das Spiel Deutschland - Türkei ziemlich hoch. 15 Millionen ist doch ne super Quote für das ZDF!
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum