[TV-Quoten] ZDF-„Landarzt“ hängt Konkurrenz ab

0
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem Auftakt zu neuen Folgen vom „Landarzt“ hat das ZDF am Mittwochabend trotz Fußball-Konkurrenz und den quotenstarken RTL-Ratgebern „Die Super Nanny“ und „Raus aus den Schulden“ den Quotensieg geholt.

„Der Landarzt“ lockte am Mittwochabend starke 5,61Millionen Zuschauer vor den Bildschirm, was dem ZDF einen Marktanteil von 17,9 Prozent beim Gesamtpublikum bescherte. Deutlich schlechter lief es da für die öffentlich-rechtliche Konkurrenz: Den ARD-Spielfilm „Keiner geht verloren“ wollten 3,38 Millionen (Marktanteil 10,8 Prozent) sehen, so die am Donnerstag veröffentlichten Zahlen der GfK-Fernsehforschung.
 
 

Zwischen 4,28 und 4,85 Millionen Zuschauer verfolgten bei Sat 1 die 0:4-Schlappe von Werder Bremen beim Champions-League-Spiel gegen Inter Mailand. Der Privatsender pendelte sich um 15 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum ein. Marktanteile von 10,4 bis zwölf Prozent konnte RTL verbuchen: Entschieden sich in der Vorwoche noch 3,45 Millionen für die Erziehungstipps der „Super Nanny“ waren es am gestrigen Mittwoch noch 3,19 Millionen. „Raus aus den Schulden“ sahen 3,81 Millionen, in der Vorwoche waren es 3,74 Millionen Zuschauer. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum