„Two And A Half Men“: Erfolg trotz Quotenminus – Schleichwerbung

13
34
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die zweite Folge der neuen „Two And A Half Men“-Staffel mit Hauptdarsteller Ashton Kutcher wollten am gestrigen Montag 20,3 Millionen US-Zuschauer sehen – 30 Prozent weniger als die Staffelpremiere in der Woche zuvor.

Trotzdem sei die Folge mit dem Titel „People Who Love Peepholes“, die der US-Sender CBS am Montagabend um 21 Uhr ausstrahlte, damit überdurchschnittlich erfolgreich gewesen. Vor einem Jahr sahen lediglich 10,1 Millionen Zuschauer die zweite Folge der Staffel mit Charlie Sheen unter dem Titel „A Bottle of Wine and a Jackhammer“. Wie das Marktforschungsunternehmen Nielsen Research mitteilte, konnte die zuletzt ausgestrahlte Episode damit aber bei weitem nicht an den Überraschungserfolg von 27,8 Millionen Zuschauern aus der Vorwoche anknüpfen.

Währenddessen soll der neue „Two And A Half Man“-Star Ashton Kutcher die TV-Präsenz in der CBS-Sitcom für Schleichwerbung auszunutzen, meldete das Fachblatt „Werben und Verkaufen“ (WuV) am Mittwoch. So rücke der Schauspieler weiterhin seine Internet-Beteiligungen ins rechte Licht. In der aktuellen Folge der US-Serie tippt Kutcher auf seinem Laptop. Auf dem Gerät prangt deutlich sichtbar ein Aufkleber der Firma Foursquare, an der er privat beteiligt ist.

Bereits Ende August hatte Demi Moores Gatte Ärger bekommen, weil er in Blogs immer wieder für Unternehmen, in die er involviert ist, die Werbetrommel rührte. So pries er Flipboard, Foursquare, Fashism, Tinychat und weitere als „Technologie-Giganten der Zukunft“ an. In viele der betroffenen Unternehmen hat Kutcher offenbar kräftig investiert. Aktuell stehen seine Aktivitäten unter Beobachtung der US-Handelsbehörde Federal Trade Commission. [nn/dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. AW: "Two And A Half Men": Erfolg trotz Quotenminus - Schleichwerbung Geht ja schon gut los für Kutscher... Hauptsache die große Präsenz für seine Bedürfnisse ausnutzen.... Naja, bin mal gespannt auf die zweite Folge. Wird sicher bald im Netz verfügbar sein.
  2. AW: "Two And A Half Men": Erfolg trotz Quotenminus - Schleichwerbung Product Placement ist im US Fernsehen legal. Und nein, deutsches Recht ist nicht anwendbar. Hinweise darauf in den Closing Credits der Sendung reichen aus.
  3. AW: "Two And A Half Men": Erfolg trotz Quotenminus - Schleichwerbung ... trinken die in der neuen Staffel immer noch Radeberger ?
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum