Update: Mutter Beimer zu „GZSZ“?

1
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Schauspielerin Marie-Luise Marjan denkt nicht ans Aufhören. Eine neue Aufgabe für die 78-Jährige, die seit fast 34 Jahren in der ARD-Kultserie „Lindenstraße“ als Mutter Beimer zu sehen ist, könnte sich bei RTL auftun.

Sie wolle auf jeden Fall weiter arbeiten und habe schon einige Angebote, sagte die Schauspielerin Marie-Luise Marjan (78) am Montagabend bei der Doppelparty zum „Audi Director’s Cut“ und „Movie Meets Media“ beim Filmfest München. Entschieden habe sie sich aber noch nicht.

Ein Vorschlag kommt von eher unverhoffter Seite – von RTL: Man könne sich eine Zusammenarbeit vorstellen, sagte der für die Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) zuständige RTL-Sprecher Frank Pick der „Bild“-Zeitung:

„Vom Ersten zu Deutschlands Daily Nummer eins – bei einem entsprechenden Rollenprofil würden wir uns sehr freuen, mit Marie-Luise Marjan zusammenarbeiten zu dürfen.“

„Man kann ja nicht hüpfen von einer Sache in die andere.“ Seit fast 34 Jahren steht sie als Helga Beimer für die ARD-Kultserie vor der Kamera. Bis Dezember wird noch gedreht, im Frühjahr 2020 soll die letzte Folge im Ersten ausgestrahlt werden – dann ist Schluss.

„Jedes Ding hat seine Zeit“, sagte Marjan, die sich für den Erhalt der Serie stark gemacht hatte. Sie wisse auch schon, wie es zu Ende geht mit Mutter Beimer. „Aber das kann ich nicht verraten. Das wäre sehr teuer.“ Nur so viel: Die Art und Weise, wie ihr Seriencharakter abtritt, sei „in Ordnung“.Von Mutter Beimer zu Mutter Gerner?

GZSZ-Urgestein und Schauspielerkollege Wolfgang Bahro (58), in der Soap als Rechtsanwalt Hans-Joachim „Jo“ Gerner zu sehen, sagte der „Bild“ zu dem Gerücht:

„Marie-Luise Marjan ist eine hervorragende Schauspielerin, die genauso als Mutter Beimer wie Dr. Gerner zur Fernsehlegende geworden ist. Es wäre ein weiteres-GZSZ-Highlight für mich, wenn wir beide einmal gemeinsam vor der Kamera stehen würden.“ Aus seiner Sicht könnte Marjan zum Beispiel als Gerners Mutter auftreten – „oder in einer anderen tragenden Gastrolle innerhalb des Gerner-Clans.“

[dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum