USA: Panasonic und NBC zeigen Olympia in 3D

4
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Während der CES 2012 haben Panasonic und NBC bekannt gegeben, in den USA die kommenden Olympischen Sommerspiele in 3D auszustrahlen. Über 200 Stunden 3D-Sport sollen auf dem Programm stehen.

Für die Produktion der dreidimensionalen Sportübertragungen kommen Panasonics 3D-Kameras der Serie P2 HD zum Einsatz, berichtete der Internetdienst „HD Report“ am Dienstag. Die Bilder sollen aber nicht live zu sehen sein, sondern erst einen Tag später als Wiederholung. NBC hatte die TV-Rechte an den Olympischen Spielen für den US-Markt erworben.

Die Bilder werden von den Olympic Broadcasting Services (OBS) produziert, der diese den internationalen Fernsehstationen zur Verfügung stellt. Zusammen mit der am 27. Juli stattfindenden Eröffnungsfeier und der am 12. August erfolgenden Abschlusszeremonie sollen 200 Stunden 3D-Programm aus London zu sehen sein. [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: USA: Panasonic und NBC zeigen Olympia in 3D Na da darf man ja gespannt sein, ob man dann auch von unseren Öffis 3D Bilder zu sehen bekommt. Obwohl ich persönlich nicht daran glaube.
  2. AW: USA: Panasonic und NBC zeigen Olympia in 3D Ich hoffe ehrlich gesagt nicht darauf. Ich will nur ein gutes HD Bild haben.
  3. AW: USA: Panasonic und NBC zeigen Olympia in 3D HD ist nichts Besonderes mehr. Ich speise aber gern auch mal von einem Teller mit Goldrand und bilde mir einfach ein, dass es besser schmeckt.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum