„Vermisst“ RTL bald Julia Leischik? Offenbar Wechsel zu Sat.1

8
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Kölner Privatsender RTL verliert offenbar Deutschlands prominenteste Personenfahnderin an die private Konkurrenz. „Vermisst“-Moderatorin Julia Leischik steht laut Medienberichten vor einem Wechsel zu Sat.1.

Die 40-jährige Kölnerin führt bei RTL momentan durch die vierte Staffel von „Vermisst“. In der einstündigen Sendung begibt sie sich auf die oft tränenreiche Suche nach verschollenen Verwandten oder Freunden. Zugleich fungiert sie bei dem Montagabend-Format als ausführende Produzentin und hatte sich zu Jahresbeginn für ihren Arbeitgeber auch an einer Neuauflage der ähnlich emotional angelegten Show „Verzeih mir“ versucht, die in den neunziger Jahren noch von ihrer Kollegin Ulla Kock am Brink betreut worden war (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Wie der Branchendienst „Dwdl“ (Montagabend) erfahren will, steht Leischik ab der kommenden Saison beim direkten Konkurrenten Sat.1 in Lohn und Brot. Ein entsprechender Vertrag sei bereits unterzeichnet, meldete der Dienst unter Berufung auf Senderkreise. Die Frage, ob Leischik auch hier als Leitfigur für emotional angelegte Doku-Soaps aufgebaut werden soll, dürfte sich bei der Präsentation der neuen ProSiebenSat.1-Saison am 20. Juli beantworten.

Das Produktionsstudio Endemol, für das Leischik bislang „Vermisst“ betreute, wollte sich am Montag nicht zum Abgang der Moderatorin äußern. Offen blieb damit zunächst, ob „Vermisst“ bei RTL ab der kommenden Staffel mit einem neuen Präsentatorengesicht auf Sendung geht oder möglicherweise sogar mit Leischik zu Sat.1 wechselt.
 
Auch ein Einsatz der potenziellen Neuverpflichtung bei der Sat.1-Kuppelshow „Nur die Liebe zählt“ als Ersatz für den seinerseits zur ARD gewechselten Kai Pflaume wäre keine Überraschung. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: "Vermisst" RTL bald Julia Leischik? Offenbar Wechsel zu Sat.1 Was will die denn bei DEM Sender den kaum einer kennt? Das Gehalt was die geboten haben muss ja gigantisch sein, wenn man in die mediale Pampa umzieht.
  2. AW: "Vermisst" RTL bald Julia Leischik? Offenbar Wechsel zu Sat.1 Die Welt ist doch ein Dorf, oder nicht?
  3. AW: "Vermisst" RTL bald Julia Leischik? Offenbar Wechsel zu Sat.1 Genau Sat.1 kennt ja niemand....
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum