Vier Neue bei „Big Brother“

10
1331
Anzeige

Doppeltes Doppelpack: Gleich vier neue Bewohner ziehen bei „Big Brother“ ein – unter ihnen Menowin Fröhlich, DSDS-Zweiter von 2009.

Heute wird das Haus richtig voll: Bei „Big Brother“ gibt es vier neue Kandidaten ein und wagen das Experiment der totalen Überwachung. Die größte Überraschung dabei ist wohl der Einzug von Menowin Fröhlich, dem Fast-Gewinner der DSDS-Staffel von 2009. Schon 2015 nahm er bei „Promi Big Brother“ teil und wurde ebenfalls zweiter.

Darüber hinaus ziehen neben Romana, einer Angestellten bei einem Immobilienentwickler aus Wien, auch die Kölner Influencerin Jade und der Regensburger Student Serkan ein, die sich in einer Dating-Show bereits einen Kuss gaben – noch wissen sie nicht, dass sie gemeinsam einziehen.

Sat.1 zeigt „Big Brother – Die Entscheidung“ heute um 20.15 Uhr.

Bildquelle:

  • DF_sat1_bigbrother: obs/SAT.1

10 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum