Von der „Lindenstraße“ zu „Rote Rosen“: Arne Rudolf wechselt nach Lüneburg

0
440

Arne Rudolf war mehrere Jahre in der „Lindenstraße“ in der Rolle des Konstantin Landmann zu sehen. Nach dem Aus der Serie wechselt der Schauspieler nun zur Daily Novela „Rote Rosen“.

Bei „Rote Rosen“ wird Rudolf als David Wagner auftreten. An der Seite von Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke) und Thomas Jansen (Gerry Hungbauer) soll er die Männer-WG auf Gut Flickenschild beziehen und um das Vertrauen seiner Mitbewohner kämpfen.

Laut ersten Informationen des Senders soll es sich bei der Figur des David um einen Mann handeln, der nach seiner Karriere an der Frankfurter Börse seinem Leben eine neue Wendung geben will. Nach dem Tod der alleinerziehenden Mutter möchte er als Minimalist neu anfangen. In einem Campingbus begibt er sich auf Europareise, bis er nach fast einem Jahr in Lüneburg landet. Insgeheim sei er auf der Suche nach seinen Wurzeln und seiner Heimat.

„Rote Rosen“ läuft immer montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten. Sein Debüt feiert Arne Rudolf in Folge 3133, die voraussichtlich im Sommer ausgestrahlt wird.

Bildquelle:

  • ArneRudolf: ARD, Nicole Mantey

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum