[Vorsicht Satire!] Die Pointen des Tages von Harald Schmidt

3
37
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„Dirty Harry“ ist zurück: Zoff in der CDU, der Deutsche Fernsehpreis und die Einführung der „Fettsteuer“ in Dänemark haben Harald Schmidt in seiner Sat.1-Late-Night am späten Dienstagabend als Pointenlieferanten gedient. Wir haben die besten Sprüche für Sie gesammelt.

Anzeige
  • Zum Streit in der CDU: Ronald Pofalla hat Wolfgang Bosbach hart angegangen. Er sagte: „Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen!“ Unter Dr. Kohl war so ein Satz nie zu hören. Wenn der eine Fresse nicht mehr sehen konnte, war die einfach weg.
  • Pofalla mag Bosbach ungefähr so wie die Deutsche Bahn Wolfsburg.
  • „Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen“ ist auch der Titel des neuen Albums von Stefan Mross und Stefanie Hertel.
  • Zur PKW-Maut: Verkehrsminister Ramsauer plant eine PKW-Maut. Offiziell soll es aber nicht Maut heißen; wegen der vielen Staus und Baustellen nennt man es Standgebühr.
  • Ramsauer hat für alles vorgesorgt: Es soll sogar eine feuerfeste Vignette geben, speziell für Berlin.
  • Zur Fettsteuer in Dänemark: Dänemark führt die Fettsteuer ein: 2,15 Euro pro Kilo gesättigte Fettsäuren. Die dänischen Frauen sind so dick. Häufigste Ausrede: „Das war der österreichische Skilehrer!“
  • Die Dänen sind so fett – aufpassen, wenn es mal wieder heißt: Ein Wal hat sich in die Ostsee verirrt.
  • Die Dänen sind so dick: Die Märchen von Hans Christian Andersen werden umgeschrieben – aus dem hässlichen Entlein wird kein schöner Schwan, sondern eine fette Sau.
  • Zum Deutschen Fernsehpreis: Viele Promis waren mürrisch – nicht weil die Show so langweilig war, sondern weil ihnen Air Berlin die Freiflüge gestrichen hat.

[ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: [Vorsicht Satire!] Die Pointen des Tages von Harald Schmidt Also von "Dirty" ist er noch Meilenweit entfernt.
  2. AW: [Vorsicht Satire!] Die Pointen des Tages von Harald Schmidt Wieder knallhart und gewissenhaft von der DF Redaktion recherchiert. Profalla und Bosbach sind beide bei der CDU, da hat ausnahmsweise die FDP mal nix mit zu tun. Oder ist dies mit Vorsicht Satire gemeint ?
  3. AW: [Vorsicht Satire!] Die Pointen des Tages von Harald Schmidt Stell Dir vor, es war einfach nur ein menschlicher Fehler... soll passieren. Aber ich vergaß, hier im Forum wird dann gleich wieder ein Fass aufgemacht. Schön, dass Du im Gegensatz zu uns unfehlbar bist!
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum