Vox geht in Doku-Soap auf Wohnungssuche

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Die Suche nach einem neuen zu Hause ist manchmal gar nicht so einfach -nach dem perfekten Mieter oder Käufer aber auch nicht.

In der neuen Doku-Soap „mieten, kaufen, wohnen“ zeigt Vox alle Seiten: Makler auf der Suche nach der richtigen Immobilie für ihre Auftraggeber, Immobilieneigentümer bei der Auswahl eines geeigneten Mieters und Wohngemeinschaften beim Casting eines passenden, neuen Mitbewohners. Viele sind es leid, Woche für Woche in Zeitungen und Internet nach einer passenden Immobilie zu suchen und sich dann mit 30 Personen den Besichtigungstermin zu teilen – jetzt soll der Makler helfen.
 
Mit dem meist sehr präzisen Vorstellungen ihrer Auftraggeber und jahrelanger Erfahrung machen sich die Experten auf die Suche nach dem perfekten Objekt. Ob Luxusimmobilie oder die einfache zwei-Zimmer Wohnung – die Immobilienmakler sind immer mit vollem Eifer dabei.
 
Auch einen geeigneten Mieter oder Mitbewohner zu finden, bringt so seine Schwierigkeiten mit sich. Schließlich geht es nicht nur darum, einen zahlungskräftigen Nachmieter zu finden. Die neuen Mieter oder Mitbewohner sollten auch sympathisch und vertrauenswürdig und von der Immobilie, in die die Eigentümer oder die Wohngemeinschaft viel Arbeit gesteckt haben, genau so begeistert sein, wie sie selbst. Vor allem die Wohngemeinschaften lassen sich deshalb einiges einfallen, um aus den Bewerben auch definitiv den richtigen Kandidaten auszuwählen.
 
„Mieten, kaufen, wohnen“ ab 13. Oktober immer montags bis freitags um 15.00 Uhr bei Vox. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Vox geht in Doku-Soap auf Wohnungssuche innovativ wäre es eigentlich wen VOX auf die Suche gehen würde nach einer öffentlichen Toilette - wer zum Beispiel in Nürtingen mal pinkeln möchte muss schon lange suchen - das WC am Busbahnhof meistens geschlossen , beim Kaufland kann man wenigsten Mo. bis Samstag bis 22 Uhr sein Geschäft verrichten - ansonsten beim Hauber bis 18 Uhr nur, und das auch nur Wochentags - im großen und ganze halt relativ madig - ne Wohnung finde ich hier jedenfals schneller als ein WC
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum