„Was für ein Spiel!“: Bundesliga-Evergreens wöchentlich bei Sky

12
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Anbieter Sky hat das Thema Fußball-Rückblicke für sich entdeckt. Unter dem Titel „Was für ein Spiel!“ gibt es künftig immer am Donnerstagabend ein Wiedersehen mit legendären Bundesliga-Partien aus den letzten zwei Jahrzehnten.

Anzeige

Zum Auftakt blickt Sky bereits in dieser Woche (24. Februar, 19.00 Uhr) eine halbe Stunde lang auf die Begegnung der Bayern gegen Dortmund aus der Saison 2000/2001 zurück, die der Rekordmeister mit 6:2 für sich entscheiden konnte. Fans können die Partien noch einmal mit Original-Live-Kommentator von Damals erleben, wie der Sender am Montag ankündigte.  Zur Einordnung gibt es zudem alle wichtigen Informationen und Statistiken rund um die Partie.

Im Anschluss daran begrüßt das Moderatorengespann aus Ulli Potofski und Esther Sedlaczek, die sich im Dezember 2010 bei einem Nachwuchs-Casting gegen 2 700 Konkurrentinnen und Konkurrenten durchsetzen konnte, die Zuschauer um 19.30 Uhr zu einer neuen Ausgabe von „Mein Stadion – Die Sky Bundesliga Vorschau“. Mit beiden Sendungen will Sky Sport das Thema Bundesliga künftig auch unter der Woche stärker im Programm repräsentieren. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: "Was für ein Spiel!": Bundesliga-Evergreens wöchentlich bei Sky Wetten dass... ...dass 90% der Spiele, Spiele der Bauern sein werden.
  2. AW: "Was für ein Spiel!": Bundesliga-Evergreens wöchentlich bei Sky Prinzipiell eine gute Idee. Aber leider werden das wohl ausschließlich Spiele aus der jüngeren Vergangenheit sein.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum