Wegen Transparenz: ZDF-Fernsehrats-Vorsitzender im Chat

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wenn der ZDF-Fernsehrat am Freitag das nächste Mal tagt, wird es für Interessenten die Möglichkeit geben, im Anschluss mit dem Vorsitzenden die wichtigsten Themen im Chat zu besprechen.

Transparenz ist dieser Tage ein großes Thema, immer mehr Menschen möchten wissen, wie Entscheidungen zustande kommen und welche Hürden bis dahin genommen werden müssen. Der ZDF-Fernsehrat, der die Interessen der Allgemeinheit gegenüber dem Sender vertritt, will da mit gutem Beispiel voran gehen und ermöglicht interessierten Menschen einen Chat mit dem Vorsitzenden Ruprecht Polenz.

Der Chat wird im Anschluss an das öffentliche Plenum am 29. Mai ab 13:15 Uhr stattfinden. Polenz selbst begrüßt diese Aktion: „Der Chat ist ein wichtiger Bestandteil unserer Transparenzmaßnahmen. Er ermöglicht allen Interessierten den direkten Austausch ohne lange Anreise zum Tagungsort. Die ersten Erfahrungen mit dem Chat nach der vergangenen Sitzung haben gezeigt, dass dieses Angebot angenommen wird.“
 
Der Zugang zum Chat und die Tagesordnung sind über www.fernsehrat.zdf.de zu finden.

[buhl]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum