„Die großen Epidemien“ – hochaktuelle Doku-Reihe ab heute täglich auf Welt

0
180
© obs/FOTO: Timon Studler/WeltN24 GmbH

Rasend schnell verbreitet sich derzeit das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2. Doch es ist nicht das erste Virus, das zu einer verheerenden Epidemie geführt hat. Bei „Welt“ laufen ab heute Abend „Die großen Epidemien“.

SARS, MERS, Ebola – winzig kleine Viren können große Epidemien hervorrufen, wie es das neuartige Coronavirus gerade eindrücklich beweist. Woher kommen diese Infektionskrankheiten? Weshalb sind sie so gefährlich für den Menschen? Und warum ist es so schwer, sich gegen sie zu schützen? Diesen Fragen geht die Doku-Reihe „Die großen Pandemien“ nach, die „Welt“ ab heute Abend, täglich 22.00 Uhr, zeigt. Ab 23.00 Uhr läuft die entsprechende Episode auf N24 Doku. Alle Folgen findet man nach Ausstrahlung auch in der Mediathek und der TV-App.

Die sechs Folgen erzählen anhand realer Fälle, wie es zum Ausbruch der tödlichen Bedrohungen kam, wie die Krankheiten den menschlichen Organismus bedrohen und mit welchen Mitteln sie von Medizin, Wissenschaft und Behörden in Schach gehalten werden.

Alle Folgen im Überblick:

  • „Die großen Epidemien: Anthrax-Alarm“ (Mittwoch, 25. März 2020)
  • „Die großen Epidemien: Gefährliche Pocken“ (Donnerstag, 26. März 2020)
  • „Die großen Epidemien: Das West-Nil-Virus“ (Freitag, 27. März 2020)
  • „Die großen Epidemien: SARS“ (Samstag, 28. März 2020)
  • „Die großen Epidemien: Tödliche Sporen“ (Sonntag, 29. März 2020)
  • „Die großen Epidemien: Angriff der Bakterien“ (Montag, 30. März 2020)

Bildquelle:

  • die grossen epidemien: obs/FOTO: Timon Studler/WeltN24 GmbH

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum