„Wer weiß denn sowas?“: Legenden beim Wissensquiz der ARD

19
22
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Das Wissensquiz „Wer weiß denn sowas“ lädt in der Woche vom 25. Februar bis 1. März um 18 Uhr besondere Ratepartner für die Stammbesetzung im Ersten ein.

Wissen Sie, warum man an den Fußsohlen und Handinnenflächen kein Sonnenbrand bekommen kann? Wenn Sie es wissen, Hut ab. Bei der ARD-Quizshow „Wer weiß denn sowas?“ mit Kai Pflaume müssen bekannte Menschen wie der ehemalige Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Norbert Blüm erst einmal ihr Wissen unter Beweis stellen. 

An der Seite von Teamkapitän Bernhard Hoëcker kämpft Blüm gegen den ehemaligen „Wetten, dass …?“-Moderator Wolfgang Lippert, der von Elton beim Lösen der Fragen unterstützt wird. 
 
Zwei Fußball-Legenden treten am Dienstag zum sportlichen Rate-Wettkampf gegeneinander an: Bodo Illgner, der mit der deutschen Mannschaft 1990 in Italien die Weltmeister-Trophäe gewann und der frischgebackene Augsburg-Co-Trainer Jens Lehmann, der mit der Mannschaft 2006 in Deutschland um die WM spielte und 2008 mit ihr Europameister wurde.
 
In den anderen Tagen müssen noch mehr Legenden, Antiquitätenhändler, Schauspieler und viele mehr Frage und Antwort stehen beim Quiz. Die Woche bei „Wer weiß denn sowas?“ vom 25. Februar bis 1. März läuft immer 18 Uhr im Ersten.
 
Und: Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App kostenlos herunterladen.
 
 [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

19 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 19 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum